Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer hier aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf unserer Website?

Die Datenverarbeitung auf unseren Websites erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie jeweils dem Impressum entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Websites durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung erfolgt aus:
Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Das berechtigte Interesse erfolgt aus folgenden Zwecken:

  • Optimierung des Verbindungsaufbaus,
  • Gewährleistung und Optimierung der Nutzerfreundlichkeit- und Handhabung unserer Website,
  • Gewährleistung der Systemsicherheit und -stabilität
  • und zur Gefahrenabwehr/Strafverfolgung im Falle von Cyber- und Hacking-Angriffen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen, soweit dies steuerrechtlich zulässig ist oder keine anderen gesetzlichen Pflichten dagegen sprechen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Hierzu werden auf meheren unseren Seiten Tracking-Tools, Targeting-Verfahren sowie Social-Media-Plug-Ins eingesetzt. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie über unsere Datenschutzerklärung weiter unten.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) eingesetzt werden und deren genannter Sitz im Ausland ist, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Dritt-Anbieter stattfindet. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer Einwilligung der Nutzer oder spezieller Vertragsklauseln, die eine gesetzlich vorausgesetzte Sicherheit der Daten gewährleisten.

Bestandteile unserer Datenschutzerklärung für alle Webprojekte der Anuseva Holding sind ferner:

1. Datenschutz auf einen Blick
2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
3. Datenschutzbeauftragter
4. Datenerfassung auf unserer Website
5. Soziale Medien – Nutzung von Social Media Tools
6. Analyse Tools und Werbung
7. Datenschutzerklärung zu Newsletter-Projekten
8. Plugins und Tools zur Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
9. Online Marketing und Partnerprogramme
10. Zahlungsanbieter
11. Rechte der Nutzer und Löschung von Daten
12. Änderungen der Datenschutzerklärung
Englische Fassung: Privacy Policy

Stand: 23.05.2018

Dieses Webprojekt wird bereit gestellt von der Anuseva Media UG (haftungsbeschränkt). Die Anuseva Holding ist – vertreten durch die Anuseva UG (haftungsbeschränkt) – Agentur-Partner und Premium-Mitglied von eRecht24.